Menü
    Menu

Mehr Geld und Urlaub für Zeitarbeitnehmer

date
30.06.2022
category

Neuer Tarifabschluss macht Zeitarbeit noch attraktiver für Beschäftigte

Die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ) und die Tarifgemeinschaft Leiharbeit des DGB haben ein neues Tarifpaket verabschiedet, bestehend aus Mantel-, Entgelt- und Entgeltrahmentarifvertrag. Das Paket sieht eine jährliche Anhebung der Tariflöhne in der Zeitarbeit jeweils zum 1. April vor. Außerdem haben sich die Tarifpartner darauf geeinigt, die Löhne im Tarifgebiet Ost auf das Westniveau anzuheben. Dies soll bereits zum April 2021 umgesetzt werden. Zeitarbeitnehmer in den neuen Bundesländern erhalten auf dem Weg dahin bereits im Oktober dieses Jahres eine zusätzliche Lohnerhöhung.

Die Tarifangleichung in Ost und West erfolgt damit in der Zeitarbeit früher als in vielen anderen Branchen. Schon bisher lag der Lohn für die unterste Entgeltgruppe (Tätigkeiten ohne Berufsausbildung) in Ost und West über dem gesetzlichen Mindestlohn. Nun entfernt sich die Entlohnung in der Zeitarbeit weiter in großen Schritten vom deutlich niedrigeren Mindestlohn. Dies passiert flächendeckend, denn keine andere Branche hat eine so hohe Tarifverbreitung (über 99%) wie die Zeitarbeit. Hier gibt es auch keine Ausnahmeregelungen, wie sie in anderen Branchen üblich sind, wo Langzeitarbeitslose in den ersten sechs Monaten oder etwa Jugendliche in Ferien- und Aushilfsjobs unter dem gesetzlichen Mindestlohn entlohnt werden. 

Neben dem Lohn werden auch der Urlaubsanspruch sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld erhöht.

Die Verhandlungsführer der Arbeitgeberseite betonen, dass es nicht nur eine langfristige Verhandlung war, sondern dass man den Gewerkschaften so weit als möglich entgegengekommen ist. Sven Kramer, Verhandlungsführer der VGZ, betonte: „Dabei sind wir den Gewerkschaften bei ihren Entgeltforderungen soweit entgegengekommen, wie es die derzeitige wirtschaftliche Lage zulässt.“

Uwe Beyer, stellvertretender Verhandlungsführer VGZ und BAP-Vorstandsmitglied hob hervor, dass man zwar ein anspruchsvolles Ergebnis erzielt hat, dieses gäbe der deutschen Wirtschaft und insbesondere den Unternehmen und Mitarbeitern aber „auch wieder 3 Jahre Planungssicherheit, was angesichts der gegenwärtigen und zukünftigen Unsicherheitsfaktoren von großem Wert ist.“

Ähnlich bewertet auch Andreas Nusko, Geschäftsführer von Franz & Wach Personalservice, den Tarifabschluss. „Unsere Kunden in ganz Deutschland legen großen Wert darauf, eine möglichst hohe Planungssicherheit für Produktions- und Personalkosten zu erhalten. Dafür sind stabile Tarifverträge eine wichtige Grundlage. Dass Zeitarbeitnehmer immer mehr verdienen, ist auch eine Anerkennung der wertvollen Leistung, die sie für die Betriebe und die deutsche Wirtschaft leisten. Wobei wir aus eigener Erfahrung sagen müssen, dass die Tariflohnkosten nur im unqualifizierten Bereich eine Rolle spielen. Fachkräfte verdienen bei uns auch in der Zeitarbeit schon längst über Tarif, nämlich gängige Marktpreise. Hier ändert sich also vor allem die Zahl der Urlaubstage durch den neuen Tarifabschluss.“

Ähnliche Beiträge

date
09.02.2018
category

Erfolgreiche Ausbildung zu Personaldienstleistungskaufleuten

Franz & Wach-Azubis schneiden erneut hervorragend ab Seit 2010 bildet die Franz & Wach Personalservice GmbH durchgängig Personaldienstleistungskaufleute aus. Die meisten Azubis setzen ihr Karriere nach dem Abschluss bei Franz & Wach fort. Der Ausbildungsgang Personaldienstleistungskaufmann/-frau (PDK) wurde 2008 erstmals angeboten. Zum Berufsbild gehören alle Tätigkeiten rund um das Personalmanagement. Ein Personaldienstleistungskaufmann hilft Menschen bei der […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Ernüchterndes Zwischenfazit zur AÜG-Reform

Mittlerweile sind schon eineinhalb Jahre vergangen, seitdem die AÜG-Reform (04/2017) in Kraft getreten ist. Schon damals befürchteten viele Personaldienstleister, dass die Reform auch einige schwierige Aufgaben mit sich bringen wird, die es zu bewältigen gilt. Viele Befürchtungen sind jetzt leider wahr geworden. Im Personalmagazin (Haufe) haben fünf Personaldienstleister nun eine Zwischenbilanz gezogen, darunter auch Andreas […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Neue Entgeltgruppen im Tarifvertrag

Viele Beschäftigte werden durch die Änderung bessergestellt. Zum 1. Juli 2020 werden die Entgeltgruppen 2 bis 4 im Tarifvertrag für die Zeitarbeit neu definiert. Franz & Wach erläutert die Änderungen in einem kurzen Erklärfilm, der hier verlinkt ist. Die neuen Regelungen werden von uns wie immer pünktlich zum 1. Geltungstag umgesetzt.  Die gravierendste Änderung ergibt […]
Weiterlesen 
date
31.01.2023
category

Aktion Mensch-Siegel als Zeichen unseres sozialen Engagements

Mit diesem Siegel, das wir von der Aktion Mensch erhalten haben, möchten wir Ihnen unser soziales Engagement zeigen. Denn gerade als Unternehmen ist es uns wichtig, gesellschaftliche Verantwortung zu tragen. Franz & Wach setzt sich in besonderem Maße für die Entwicklung und den Lebensweg von Menschen ein. Das tun wir als Arbeitgeber und Arbeitsvermittler, aber […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Heldenkampagne stellt F&W vor

Mensch First stellt mit der "Heldenkampagne" Arbeitgeber vor, die sich für ihre Mitarbeiter und für soziale Zwecke besonders engagieren. Franz & Wach macht den Anfang. "Wer in der Lage ist, anderen zu helfen, sollte es auch tun. Es lohnt sich, Gutes zu tun, für seine Mitarbeiter und für seine Region, denn das Gute kommt immer […]
Weiterlesen 
date
02.06.2022
category

Wiederholte Auszeichnung als Arbeitgeber

Arbeitgeber- und Servicequalität von Franz & Wach von verschiedenen Instituten bestätigt Immer wieder untersuchen wissenschaftliche Institute die Reputation von Unternehmen, meist im Auftrag großer Verlage oder Zeitschriften. Diese Untersuchungen finden meist ohne das Wissen der Firmen statt, sodass die Nachricht über die Auszeichnung unerwartet eintrifft. Franz & Wach gerät als bundesweiter Anbieter für Zeitarbeit und […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Neue Filiale in Mosbach

Ab sofort ist Franz & Wach auch im Neckar-Odenwald-Kreis vor Ort Seit 1. Februar 2021 hat Franz & Wach nun auch eine Niederlassung in Mosbach. Damit erweitern wir das ohnehin dichte Filialnetz zwischen Mannheim, Würzburg, Nünberg und Ulm um eine zusätzliche Anlaufstelle am Rande des Odenwaldes. "Für uns ist Personaldienstleistung mehr als Stellenbesetzung. Wir ermöglichen […]
Weiterlesen 
date
01.06.2022
category

Helfen durch Fußball

Franz & Wach unterstützt Benefiz-Veranstaltung in Berlin Eine großartige Benefiz-Veranstaltung fand Anfang Juli 2021 in Berlin statt. Unter dem Motto "Never Give Up" mobilisierte der Verein "Helfen durch Fußball e.V." Prominente aus der Welt des Fußballs und der gehobenen Gastronomie um gemeinsam für die gute Sache zu kämpfen. Mit zwei Veranstaltungen wurden Spenden gesammelt für […]
Weiterlesen 
date
23.02.2018
category

Ausgezeichnet für "Fairness im Job"

Das Magazin Focus kürt Franz & Wach zum Branchensieger Personaldienstleistungen In einer aktuellen Studie des Magazins Focus zur Fairness am Arbeitsplatz geht der Crailsheimer Personaldienstleister Franz & Wach als Branchensieger hervor. Läutet er damit einen Imagewandel für eine ganze Branche ein? Es reicht längst nicht mehr aus, einen sicheren Arbeitsplatz oder ein gutes Gehalt anzubieten, […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Fachkräftetage in Crailsheim

Franz & Wach prästentiert sich mit kompetenter Beratung, Popcorn und Good-Karma-Lama Das Hohenloher Tagblatt veranstaltet einmal jährlich eine Berufs- und Karrieremesse. Zielgruppe sind Fachkräfte auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Unter den mehr als 60 Ausstellern präsentierte sich auch Franz & Wach mit kompetenten Wegbegleitern für die Fachkraftkarriere. Die regionale Arbeitslosenquote von 2,6 Prozent deutet […]
Weiterlesen 
1 2 3 ... 7
icons
Wir wollen Zeitarbeit besser machen. Besser als gestern. Besser als andere.
© 2022 Franz & Wach Gruppe
stararrow-leftarrow-right