Menü
    Menu

Spende für die Aufbaugilde

date
21.02.2021
category

Franz & Wach beteiligt sich an der Aktion "24 Weihnachtswunder für die Region". Das Geld kommt Alleinerziehenden zu Gute, die gerade eine Berufsausbildung machen.

Schecküberreichung (v.l.) Holger Fuhrmann (Aufbaugilde), Ralf Eisenbeiß (Franz & Wach), Jana Schuh (Aufbaugilde), Sascha Ott (Mensch First). Foto: Joachim Feigl

Mit der Aktion "24 Weihnachtswunder für die Region" geben die Initiatoren von Mensch First den Unternehmen eine Plattform, die sich in der Weihnachtszeit sozial engagieren oder eine großzügige Spende an gemeinnützige Organisationen tätigen. Unterstützt wird das Projekt vom Verein Stadtmarketing Crailsheim, von der Lokalzeitung Hohenloher Tagblatt sowie vom Radiosender Radio Ton. 

Franz & Wach beteiligte sich bereits bei der Erstauflage im vergangenen Jahr, mit einer Spende zugunsten der Flüchtlingsintegration am Albert-Schweitzer-Gymnasium Crailsheim (siehe unten). In diesem Jahr haben wir uns die Aufbaugilde Heilbronn-Franken als Partner und Spendenempfänger ausgesucht. Konkret werden mit der Spende von 1.200 Euro Alleinerziehende mit schwerbehinderten Kindern unterstützt, die gerade eine Berufsausbildung machen. Eine Berufsausbildung ist wichtig und gibt den Menschen Perspektiven für die Zukunft. Aufgrund der familiären Situation können Alleinerziehende eine Berufsausbildung oft nur in Teilzeit machen. Glücklicherweise ist dies seit einigen Jahren möglich. Allerdings bringt eine solche Ausbildung hohe Nebenkosten mit sich, beispielsweise für die Prüfungsgebühren oder für die Anschaffung des Werkzeuges, das z.B. bei Friseuren und Köchen in der Regel persönlich angeschafft werden muss. 

Die Aufbaugilde Heilbronn-Franken betreibt am Standort Crailsheim ein solches Projekt mit mehreren Alleinerziehenden in Teilzeit-Berufsausbildung. Diesen Menschen kommt die Franz & Wach-Spende unmittelbar zu Gute, wie Bereichsleiterin Jana Schuh und Regionalleiter Holger Fuhrmann anlässlich der Scheckübergabe erläuterten. Das Projekt und die Tätigkeit der Aufbaugilde haben vieles gemeinsam mit der Arbeit und den Unternehmenswerten von Franz & Wach. Beiden geht es darum, Menschen in ihrer Entwicklung zu fördern und ihnen bessere Zukunftsperspektiven zu bieten. Deshalb, so Franz & Wach Pressesprecher Dr. Ralf Eisenbeiß, "sind wir sehr glücklich, mit dieser Spende einen Projektpartner unterstützen zu können, der für die gleichen Werte eintritt, wie wir."

Die Aktion "24 Weihnachtswunder für die Region" wird übrigens auch von vielen Prominenten unterstützt, die sich mit Videobeiträgen auf den sozialen Medien Facebook und Instagram für das Projekt stark machen. Unter den Prominenten finden sich zum Beispiel auch der Fernsehkoch Ralf Zacherl und der ehemalige Fußball-Nationalspieler Guido Buchwald, aber auch viele andere Sportler, Schauspieler, und Künstler.

Ähnliche Beiträge

date
30.06.2022
category

Kurzarbeit bei Franz & Wach

Viele Unternehmen fahren vorübergehend die Produktion herunter. Wir sichern Arbeitsplätze durch Kurzarbeit. Die Corona-Krise hat nicht nur das gesellschaftliche Leben, sondern auch die deutsche Wirtschaft im Würgegriff. Mit ganz wenigen Ausnahmen spüren alle Branchen die negativen Auswirkungen durch Umsatzeinbrüche und Auftragsrückgänge. Die Bundesregierung spricht von der größten Krise seit dem zweiten Weltkrieg und hat ein […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Sprungbrett Zeitarbeit – so funktioniert es

Die Zeitarbeit bildet eine wichtige Brückenfunktion in den Arbeitsmarkt. Viele Menschen, die bei uns eine Beschäftigung aufnehmen, hoffen irgendwann auch von einem Kunden übernommen zu werden. Dies gilt auch heute noch, obwohl die Löhne angepasst sind und der unbefristete Arbeitsvertrag bei Franz & Wach die Regel ist. Wir respektieren diesen Wunsch und unterstützen die Übernahme […]
Weiterlesen 
date
01.06.2022
category

5 neue Standorte

Wir erweitern unser Niederlassungsnetz um fünf Standorte. Ein eigenes Team kümmert sich ab sofort um die Rekrutierung von Mitarbeitern aus Osteuropa. In den ersten 25 Jahren des Bestehens ist das Unternehmen Franz & Wach Personalservice GmbH rein organisch gewachsen. Firmengründer Gerhard Wach hatte das Unternehmen zunächst in Heilbronn-Franken zu einer regionalen Größe gemacht und dann […]
Weiterlesen 
date
06.04.2018
category

Zeitarbeit löst Probleme in der Pflege

Über eine Beschäftigung in der Zeitarbeit können Pflegekräfte mehrere Vorteile in Anspruch nehmen Bereits seit 2009 kümmert sich Franz & Wach um den Personalnotstand in der Pflegebranche. Der Fachkräftemangel ist im Gesundheitswesen nämlich seit vielen Jahren vorhanden. Auch während der Wirtschaftskrise 2008/2009, als in der Metallindustrie und vielen anderen Branchen Kurzarbeit angesagt war, blieb die […]
Weiterlesen 
date
02.06.2022
category

Filialen im Notbetrieb

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen! Auch in der Corona-Krise ist Franz & Wach für Bewerber, Mitarbeiter und Kunden da! Spätestens seit dem 13. März, als in vielen Bundesländern die Schulen geschlossen wurden, spürt die Gesellschaft auch in Deutschland den harten Griff der Corona-Pandemie. Seither jagt eine Hiobsbotschaft die andere. Behörden, Unternehmen und Vereine ergreifen unterschiedlichste […]
Weiterlesen 
date
14.06.2018
category

Keine Branche integriert so gut und viel wie die Zeitarbeit

Jeder vierte Geflüchtete findet über die Zeitarbeit in den Arbeitsmarkt Franz & Wach bietet Flüchtlingen über die Zeitarbeit ein gutes Sprungbrett in den Arbeitsmarkt Nach den aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) und des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bietet die Zeitarbeit mehr Geflüchteten eine Job-Chance, als alle anderen Branchen in Deutschland. Allein […]
Weiterlesen 
date
23.02.2018
category

Ausgezeichnet für "Fairness im Job"

Das Magazin Focus kürt Franz & Wach zum Branchensieger Personaldienstleistungen In einer aktuellen Studie des Magazins Focus zur Fairness am Arbeitsplatz geht der Crailsheimer Personaldienstleister Franz & Wach als Branchensieger hervor. Läutet er damit einen Imagewandel für eine ganze Branche ein? Es reicht längst nicht mehr aus, einen sicheren Arbeitsplatz oder ein gutes Gehalt anzubieten, […]
Weiterlesen 
date
05.02.2016
category

Rahmenvertrag beim großen Service-Anbieter

Mit einem neuen Rahmenvertragspartner bietet Franz & Wach bundesweite Möglichkeiten, in die Welt des Caterings, des Facility Managements und in viele weitere Dienstleistungsbereiche einzusteigen. Da sich Unternehmen gerne auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, werden abseits davon gelegene Tätigkeiten häufig an externe Dienstleister vergeben. In der Gemeinschaftsverpflegung beispielsweise, der Anlagenwartung oder der Gebäudeinstandhaltung. Unser Kunde macht das […]
Weiterlesen 
date
02.06.2022
category

Arbeitssicherheits-Siegel SCP

Arbeitsschutzmanagement-System von Franz & Wach geprüft und ausgezeichnet Franz & Wach Personalservice misst der Arbeitssicherheit schon immer eine hohe Bedeutung bei. Das seit Jahren bewährte und an allen 25 Standorten praktizierte Arbeitsschutzmanagement wurde nun am Standort Mannheim geprüft und zertifiziert. Bei Franz & Wach kümmert sich eine hauptamtliche Fachkraft für Arbeitssicherheit (kurz: FASI) um alle Belange. […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Mitarbeiterbefragung in der Zeitarbeit

Das Unternehmerbündnis Zeitarbeit initiiert eine Online-Befragung. Befragt werden Beschäftigte in der Arbeitnehmerüberlassung. #Vor knapp 3 Jahren, zum 1. April 2017 trat das reformierte Arbeitnehmerüberlassungsgesetz in Kraft. Damit wurde unter anderem eine Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten eingeführt und ein Rechtsanspruch auf Equal Pay begründet. Schon bei der Einführung der Gesetzesänderung hatte die Bundesregierung beschlossen, das Gesetz […]
Weiterlesen 
1 2 3 ... 7
icons
Wir wollen Zeitarbeit besser machen. Besser als gestern. Besser als andere.
© 2022 Franz & Wach Gruppe
stararrow-leftarrow-right