Menü
    Menu

Erfolgreiche Ausbildung zu Personaldienstleistungskaufleuten

date
09.02.2018
category

Franz & Wach-Azubis schneiden erneut hervorragend ab

Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau (PDK)

Seit 2010 bildet die Franz & Wach Personalservice GmbH durchgängig Personaldienstleistungskaufleute aus. Die meisten Azubis setzen ihr Karriere nach dem Abschluss bei Franz & Wach fort.

Der Ausbildungsgang Personaldienstleistungskaufmann/-frau (PDK) wurde 2008 erstmals angeboten. Zum Berufsbild gehören alle Tätigkeiten rund um das Personalmanagement. Ein Personaldienstleistungskaufmann hilft Menschen bei der Jobsuche, berät Arbeitgeber bei der Personalsuche, betreut Mitarbeiter in ihren Einsätzen und prüft Arbeitsbedingungen vor Ort in den Unternehmen. Die Tätigkeit ist sehr vielfältig und jeden Tag erlebt man etwas Neues. Dementsprechend vielseitig begabt sind auch die Menschen, die diesen Beruf mit Begeisterung erfüllen. Sie sollten sich ebenso für Menschenführung begeistern, wie für Vertrieb oder korrektes Management. Im Berufenet der Arbeitsagentur gibt es auch einen Film, der den Beruf vorstellt.

Bei Franz & Wach haben wir früh erkannt, dass der Ausbildungsgang PDK die Möglichkeit bietet, Nachwuchsführungskräfte auszubilden und mit dem branchenspezifischen Wissen zu versorgen, das sie für eine Karriere in der spannendsten Branche der Welt benötigen. Damit unsere Azubis die bestmöglichen Entwicklungschancen bekommen, gibt es bei Franz & Wach begleitend zu dem dualen Ausbildungsprogramm der Berufsschulen noch zusätzliche Seminare und Workshops. Mit den „Azubi Insights“ erhalten die Azubis die Möglichkeit, über mehrere Wochen zentrale Abteilungen wie das Marketing, das Key Account Management oder auch die Buchhaltung kennenzulernen. Bei unseren „Azubi Tagen“ erhalten sie wertvolle Impulse von externen Trainern, die insbesondere die Förderung sozialer Kompetenzen im Blick haben.

In den vergangenen Tagen hatte unsere Auszubildende Laura Wolf (Foto oben: Mitte) ihre Abschlussprüfungen. Diese hat sie mit Bravour gemeistert, wie überhaupt ihre gesamte Ausbildung. Aufgrund ihrer guten Noten war die Ausbildungsdauer auf 2,5 Jahre verkürzt worden. Geschäftsführer Andreas Nusko und Ausbildungsbeauftragte Selina Stadtmüller gratulierten ihr zum Ausbildungsabschluss. Dem Team der Niederlassung Feuchtwangen bleibt Frau Wolf auch in Zukunft erhalten, jetzt aber in der Funktion der Teamassistenz mit erweiterten Aufgaben und größerem Verantwortungsbereich.

Ausbildungsplätze werden von verschiedenen Franz & Wach Niederlassungen angeboten. Im September 2018 sind Ausbildungsplätze in Crailsheim und in Bad Mergentheim zu besetzen. Nähere Information zu Franz & Wach als Arbeitgeber und zu unserer PDK-Ausbildung finden Sie auf unserer Karriereseite.

Bewerbungen nimmt unser Personalleiter Christian Umbrich entgegen.

Allgemeine Informationen zum Ausbildungsgang finden Sie auf der Informationsseite der Arbeitgeberverbände www.alle-achtung.info und im Berufenet der Bundesagentur für Arbeit.

Ähnliche Beiträge

date
30.06.2022
category

Heldenkampagne stellt F&W vor

Mensch First stellt mit der "Heldenkampagne" Arbeitgeber vor, die sich für ihre Mitarbeiter und für soziale Zwecke besonders engagieren. Franz & Wach macht den Anfang. "Wer in der Lage ist, anderen zu helfen, sollte es auch tun. Es lohnt sich, Gutes zu tun, für seine Mitarbeiter und für seine Region, denn das Gute kommt immer […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Neue Filiale in Mosbach

Ab sofort ist Franz & Wach auch im Neckar-Odenwald-Kreis vor Ort Seit 1. Februar 2021 hat Franz & Wach nun auch eine Niederlassung in Mosbach. Damit erweitern wir das ohnehin dichte Filialnetz zwischen Mannheim, Würzburg, Nünberg und Ulm um eine zusätzliche Anlaufstelle am Rande des Odenwaldes. "Für uns ist Personaldienstleistung mehr als Stellenbesetzung. Wir ermöglichen […]
Weiterlesen 
date
26.05.2017
category

Spielt Migrationshintergrund eine Rolle?

Franz & Wach setzt ein Zeichen für Vielfalt und interkulturelle Offenheit und gegen die Benachteiligung von Menschen mit Migrationshintergrund Das Problem beginnt häufig schon im Jugendalter, wo nur 29 Prozent der jungen Ausbildungsplatzsuchenden mit Migrationshintergrund Erfolg haben. Dem gegenüber stehen 47 Prozent erfolgreicher Neu-Azubis ohne Migrationshintergrund, wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ermittelt hat. Umso […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Mehr Geld und Urlaub für Zeitarbeitnehmer

Neuer Tarifabschluss macht Zeitarbeit noch attraktiver für Beschäftigte Die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ) und die Tarifgemeinschaft Leiharbeit des DGB haben ein neues Tarifpaket verabschiedet, bestehend aus Mantel-, Entgelt- und Entgeltrahmentarifvertrag. Das Paket sieht eine jährliche Anhebung der Tariflöhne in der Zeitarbeit jeweils zum 1. April vor. Außerdem haben sich die Tarifpartner darauf geeinigt, die Löhne im Tarifgebiet Ost […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

F&W unterstützt virtuellen Spendenlauf

Vom 1.9. bis 3.10. kann der "Virtual Run für die Horaffenstadt" gelaufen werden. Da die Laufveranstaltungen in Crailsheim dieses Jahr abgesagt wurden, gibt es nun einen als "Virtual Run" organisierten Spendenlauf. Die Initiative geht von Franz & Wach aus.  Viele Laufveranstaltungen wurden dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Diese Situation hat auch Crailsheim getroffen. In […]
Weiterlesen 
date
14.06.2018
category

Keine Branche integriert so gut und viel wie die Zeitarbeit

Jeder vierte Geflüchtete findet über die Zeitarbeit in den Arbeitsmarkt Franz & Wach bietet Flüchtlingen über die Zeitarbeit ein gutes Sprungbrett in den Arbeitsmarkt Nach den aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) und des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bietet die Zeitarbeit mehr Geflüchteten eine Job-Chance, als alle anderen Branchen in Deutschland. Allein […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Mindestlohn: Neues Jahr, mehr Geld?

Gesetzlicher Mindestlohn zum 01.01.2019 gestiegen Mit dem Start in das neue Jahr stieg auch der gesetzliche Mindestlohn an. Seit dem 01. Januar liegt dieser nun bei 9,19€ pro Stunde. Ab dem 01.01.2020 wird der Mindestlohn sogar auf 9,35€ steigen. So weit, so gut. Doch im Gegensatz dazu liegt die Lohnuntergrenze nach dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, welches in […]
Weiterlesen 
date
23.02.2018
category

Ausgezeichnet für "Fairness im Job"

Das Magazin Focus kürt Franz & Wach zum Branchensieger Personaldienstleistungen In einer aktuellen Studie des Magazins Focus zur Fairness am Arbeitsplatz geht der Crailsheimer Personaldienstleister Franz & Wach als Branchensieger hervor. Läutet er damit einen Imagewandel für eine ganze Branche ein? Es reicht längst nicht mehr aus, einen sicheren Arbeitsplatz oder ein gutes Gehalt anzubieten, […]
Weiterlesen 
date
30.06.2022
category

Job-Chancen in der Krise

Nach dem Lock Down: Jetzt bieten sich bereits wieder gute Chancen für Jobsuchende! Die Corona-Krise hat bereits heute vielen Menschen den Arbeitsplatz gekostet. Sehr viele sind in Kurzarbeit - wesentlich mehr als beispielsweise in der letzten Wirtschaftskrise 2008/2009. Dennoch gibt es auch Unternehmen, teilweise sogar ganze Branchen, in denen jetzt Hochbetrieb herrscht und Personal eingestellt […]
Weiterlesen 
date
05.02.2016
category

Rahmenvertrag beim großen Service-Anbieter

Mit einem neuen Rahmenvertragspartner bietet Franz & Wach bundesweite Möglichkeiten, in die Welt des Caterings, des Facility Managements und in viele weitere Dienstleistungsbereiche einzusteigen. Da sich Unternehmen gerne auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, werden abseits davon gelegene Tätigkeiten häufig an externe Dienstleister vergeben. In der Gemeinschaftsverpflegung beispielsweise, der Anlagenwartung oder der Gebäudeinstandhaltung. Unser Kunde macht das […]
Weiterlesen 
1 2 3 ... 7
Wir wollen Zeitarbeit besser machen. Besser als gestern. Besser als andere.
© 2024 Job & Talent Gruppe
stararrow-leftarrow-right